Erfahrungen

Sich behutsam öffnen

Es gab in mir so vieles, was ich mit dem Verstand nicht fassen konnte. Mein Herz konnte ich jedoch durch die Materialien von Wilfried Schneider erreichen, die wie ein roter Faden eine Erinnerung an etwas längst Verdrängtes wach riefen. Ich wurde in die Situation versetzt, die mich behutsam dort öffneten, wo ich bis dahin, wegen unverarbeitetem Trauma emotional versteinert, keinen Ausdruck fand.
Ich war zutiefst berührt und begeistert von den einfachen und praktischen Materialien, die mir und anderen mehr geholfen haben, als alle „Gesprächsmethoden“ zusammen.

Tinka Podjavorsek, Therapeutische Arbeit in Drug free Programmen, Ankaran (Slovenia)